FUNKTIONSDIAGNOSTIK.

FUNKTIONSDIAGNOSTIK.

Unsere Leistungen in Kürze.

  • Klinische und instrumentelle Funktionsdiagnostik
  • Anfertigung adjustierter Aufbissschienen
  • Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten

Allgemeines.

Das Kauen und Sprechen wird uns durch ein komplexes Zusammenspiel von Zähnen, Muskulatur, Bändern und den Kiefergelenken ermöglicht. Sollte ein Spieler in diesem System fehl- oder überbelastet werden, kann es langfristig zu Schäden an den Strukturen und diffusen Schmerzen kommen. Die sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) kann unterschiedliche Ursachen haben. Das nächtliche Knirschen oder Pressen der Zähne, häufig ausgelöst durch Stress, ist dafür ein Beispiel. Irreversible Abnutzung gesunder Zahnsubstanz und Verspannungen der Muskulatur können die Folge sein. Deshalb kontrollieren wir mögliche Warnzeichen für eine CMD bei der Routinekontrolle und vor der Anfertigung von Zahnersatz (s. PROPHYLAXE und ZAHNERSATZ).

Adjustierte Aufbissschienen.

Eine Aufbissschiene aus Kunststoff, angefertigt und individuell angepasst vom Zahntechniker, schützt die Zahnsubstanz in der Nacht. Zusätzlich werden Muskulatur und Gelenke entlastet. Sollten vor der Anfertigung der Schiene bereits Schmerzen vorliegen, kann es sinnvoll sein in Kombination mit Physiotherapie diese in den Griff zu bekommen.

Jetzt Termin vereinbaren!

LEISTUNGSSPEKTRUM.

LEISTUNGS
SPEKTRUM
.

PROPHYLAXE.

FÜLLUNGS
THERAPIE
.

ÄSTHETISCHE
ZAHNHEILKUNDE
.

PARODONTITIS.

ENDODONTIE.

 

ZAHNERSATZ.

IMPLANTOLOGIE.

KINDERZAHNHEILKUNDE.

FUNKTIONSDIAGNOSTIK.

Unsere Leistungen in Kürze.

  • Klinische und instrumentelle Funktionsdiagnostik
  • Anfertigung adjustierter Aufbissschienen
  • Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten

Allgemeines.

Das Kauen und Sprechen wird uns durch ein komplexes Zusammenspiel von Zähnen, Muskulatur, Bändern und den Kiefergelenken ermöglicht. Sollte ein Spieler in diesem System fehl- oder überbelastet werden, kann es langfristig zu Schäden an den Strukturen und diffusen Schmerzen kommen. Die sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) kann unterschiedliche Ursachen haben. Das nächtliche Knirschen oder Pressen der Zähne, häufig ausgelöst durch Stress, ist dafür ein Beispiel. Irreversible Abnutzung gesunder Zahnsubstanz und Verspannungen der Muskulatur können die Folge sein. Deshalb kontrollieren wir mögliche Warnzeichen für eine CMD bei der Routinekontrolle und vor der Anfertigung von Zahnersatz (s. PROPHYLAXE und ZAHNERSATZ).

Adjustierte Aufbissschienen.

Eine Aufbissschiene aus Kunststoff, angefertigt und individuell angepasst vom Zahntechniker, schützt die Zahnsubstanz in der Nacht. Zusätzlich werden Muskulatur und Gelenke entlastet. Sollten vor der Anfertigung der Schiene bereits Schmerzen vorliegen, kann es sinnvoll sein in Kombination mit Physiotherapie diese in den Griff zu bekommen.

Jetzt Termin vereinbaren!

LEISTUNGSSPEKTRUM.

PROPHYLAXE.

FÜLLUNGSTHERAPIE.

ÄSTHETISCHE
ZAHNHEILKUNDE
.

PARODONTITIS.

ENDODONTIE.

 

ZAHNERSATZ.

IMPLANTOLOGIE.

KINDER
ZAHNHEILKUNDE
.

FUNKTIONS DIAGNOSTIK.

Kontakt.

Tel.: 0431 782005
Fax: 0431 782006
info@zahnarzt-michaelis.de

Öffnungszeiten.

Mo. Di. Do.: 8 – 19 Uhr
Mi.:                  8 – 13 Uhr
Fr.:                   8 – 13 Uhr

Sowie Termine nach Vereinbarung.

Anfahrt.

Zahnarztpraxis
Dr. Michaelis
Innweg 1
24146 Kiel

KONTAKTFORMULAR.

KONTAKT
FORMULAR
.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde erfolgreich versendet.
Da ist leider etwas schiefgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.